Reinigungsfirma in Basel

Reinigungsfirma in Basel

Reinigungsfirma in Basel Wie bereits erwähnt, gibt es bei der Fliesenreinigung verschiedene Punkte zu beachten. Reinigungen in Basel Bei der Reinigung von Fliesen gibt es einiges zu beachten, insbesondere bei der Reinigung von Küchen und Bädern, den am stärksten verschmutzten Bereichen der Häuser. Es ist möglich, diese Punkte wie folgt aufzulisten. Der wichtigste Punkt bei der Reinigung in Basel Fliesen- und Fugenreinigung ist die Kontinuität der Reinigung. Reinigungsfirma in Basel Weil Fliesen und Fugen häufig verschmutzen. Obwohl Sie die Fliesen und Fugen richtig reinigen, erhalten Sie kein effizientes Ergebnis, wenn Sie dies nicht kontinuierlich und in regelmäßigen Abständen tun. Reinigung in Basel Badfliesen sollten mindestens 2-3 mal pro Woche gereinigt werden. Denn im Bad herrscht eine hohe Keim- und Bakterienbelastung. Reinigungen in Basel Diese Keime und Bakterien müssen regelmässig gereinigt werden. Das Reinigungsmittel, das Sie bei der Fliesenreinigung wählen, ist äußerst wichtig. Unter den verschiedenen Oberflächenreinigern der Reinigungsfirma in Basel Markets sollten Sie den für Ihre Fliesen am besten geeigneten auswählen. Bei der Reinigung der Reinigungsfirma in Basel Tiles können Sie sich von einem weichen Schwamm helfen lassen. Andernfalls können Sie Ihre Fliesen zerkratzen.

Wie reinigt man Fliesen?

Reinigungsfirma in Basel Wenn Sie Fliesen in der Küche, im Bad oder überall im Haus haben, kann die Reinigung etwas mühsam sein. Die Füllstellen zwischen den Fliesen werden als Fugen bezeichnet. Und auch die Fugenreinigung ist nicht so einfach. Reinigung in Basel, Bei der Reinigung der Fugen kommen Waschmittel, Blauwasser, Bleichmittel, Backpulver, Zahnpasta, Essig, Kochsalz und Speziallösungen zum Einsatz. Chemikalienhaltige Produkte können bei der Fugenreinigung verschiedene Probleme verursachen. Reinigungen in Basel, Reinigungsmittel zur Fugenreinigung werden auf grossen Märkten verkauft. Zum Reinigen mit Reinigungsmittel sollten Sie einen harten Schwamm oder eine Zahnbürste verwenden. Reinigungsfirma in Basel Darüber hinaus können Sie Ihre verschmutzten Fugen auch mit Fugenstiften reinigen. Einen Versuch wert ist dennoch die nicht ganz einfach anzuwendende und zeitaufwendige Fugenreinigung mit blauem Wasser. Reinigung in Basel Blaues Wasser, das speziell für die Fugenreinigung hergestellt wird, gehört zu den effektivsten Reinigungsmitteln, da es sich jedoch um eine Chemikalie handelt, besteht die Möglichkeit, dass bei übermäßiger Beanspruchung die Fugen geschädigt werden. Wer auf schwere Chemieprodukte wie die Reinigungsfirma in Basel Blauwasser verzichten möchte, kann die Fugen auch mit Bleichmittel und Natron reinigen. Mischen Sie Reinigungen in Basel, 1 Teil Bleichmittel und 3 Teile Backpulver, bis eine pastöse Konsistenz erreicht ist. Sollte die Reinigung in Basel Paste die Konsistenz nicht halten, fügen Sie zusätzlich Backpulver hinzu. Reinigungsfirma in Basel Fugen leicht anfeuchten und mit Hilfe eines Schwamms oder einer Bürste langsam die Theke in Richtung Fugen reiben. Warten Sie eine halbe Stunde und beginnen Sie mit der Reinigung, indem Sie mit einem Schwamm reiben.

NUR BLEICHE KANN AUCH ZUR REINIGUNG DER FUGEN VERWENDET WERDEN

Reinigungsfirma in Basel Füllen Sie eine Schüssel zur Hälfte mit warmem Wasser und gießen Sie das Bleichmittel darüber. Reinigungen in Basel Wenn Ihre Fugen stark verschmutzt sind, können Sie noch etwas Bleichmittel hinzufügen. Reinigen Sie die Gelenke wieder so mit einer Zahnbürste oder einem Schwamm. Tragen Sie bei der Reinigung solcher Fugen unbedingt Handschuhe. Reinigungsfirma in Basel Tragen Sie die aufhellende Zahnpasta auf Ihre Gelenke auf. Nach 10-15 Minuten Wartezeit mit einer Bürste reiben und dann mit warmem Wasser abspülen. Reinigungsfirma in Basel Essig, ein Allheilmittel, wird auch zur Fugenreinigung verwendet. Mischen Sie den reinen Essig mit lauwarmem Wasser, so dass er halb und halb ist. Reinigung in Basel Diese Mischung auf die zu reinigenden Fugen gießen und mit einer Bürste reinigen. Sie können dies auch mit Essig und Salz tun. Reinigungsfirma in Basel Die bei der Fugenreinigung eingesetzten Chemikalien (Speziallösungen, Kochsalz etc.) bieten eine schnelle und effektive Lösung, verkürzen aber die Lebensdauer der Fugen. Reinigung in Basel Diese Chemikalien, die stark genug sind, um die Fugenspalte aufzuschmelzen, können die Füllstoffe in den Fugenbereichen aufschmelzen. Dies führt zu einem Wasseraustritt.

Write a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.